1. FC Saarbrücken Tischtennis

Der 1. FC Saarbrücken Tischtennis wurde im Jahr 2011 als eigenständiger Verein gegründet. Seitdem hat der Verein schon einige Erfolge feiern können. 2012 holte der 1. FCS-TT den Deutschen Pokal ins Saarland. Der nächste Höhepunkt folgte kurz darauf, auf internationaler Ebene, mit dem Sieg im ETTU-Pokal 2014. Der Verein erreichte seit der Gründung, in jedem Jahr die Play-Offs in der Bundesliga (TTBL) und startete ebenso oft in der Champions League.

Mehr Infos: hier