Charity-Turniere

URSAPHARM engagiert sich seit Jahren für die gute Sache. Bei zahlreichen vom Unternehmen gesponserten Golf-Charities konnten bis heute nennenswerte Spenden für soziale Einrichtungen und Projekte gesammelt werden. So wurden in den vergangenen beiden Jahren über 30.000,- EUR an äußerst unterstützungswürdige Einrichtungen übergeben.

Beispielsweise konnten bei dem von Klaus Wolfermann (1972 Olympiasieger im Speerwurf  und seit 2006 Organisator von Golfturnieren für die KiO-Kinderhilfe-Organtransplantation) initiierten URSAPHARM-Cup im September 2010 auf dem Katharinenhof bei Saarbrücken über 15.000,- EUR an die KiO gespendet werden. Großen Anteil daran hatten zahlreiche Prominente, die der Einladung Wolfermanns ins Saarland gefolgt waren. Unter ihnen waren der Schhauspieler Volkert Kraeft, die Leichtathleten Prof. Hermann Salomon und Edgar Itt, die Tennis-Legenden Eva Pfaff, Jürgen Fassbender und Claudia Kohde-Kilsch sowie der im Saarland sehr bekannte Handball-Weltmeister Christian Schwarzer.

Über die Spende hinaus wurde bei dem Turnier auch das dringend benötigte Geld für den Aufenthalt und die Operation eines Mädchens aus dem Kosovo eingespielt, das mit schlimmsten Brandverletzungen ins Saarland kam und seitdem von dem St. Ingberter Arzt Dr. Toni Schuster betreut und behandelt wird.

 

Hier geht’s zu den Bildern des 11. Ursapharm Golf Cup.